David Müllerchen ist leidenschaftlicher Webentwickler und ein neugieriges Spielkind. Er entwickelt seit mehr als einem Jahrzehnt Webanwendungen, (u.a. für Olympus, Telefonica, Hermes) und vermittelt seit 2014 sein Wissen über Javascript und Angular in Schulungen. Nebenbei engagiert er sich in der Angular Community, hält regelmäßig Talks auf internationalen Konferenzen und organisiert das Angular Meetup in Hamburg.

Seit wann beschäftigst du dich mit dem Framework Angular?

Ich war neugierig was es so alles gibt. Da kam dann AngularJS ( ja JS! 0.7) raus. Ich hab es mir angesehen, es gefiel mir. Der Nachfolger (Angular2) war dann der nächste logische Schritt.

Warum bist du Teil des Angular.DE Teams?

Ich gebe Workshops und schreibe Blogposts seit 2014. Nach einem dieser Posts den ich über Twitter beworben habe, hatte ich einen neuen Follower. Ein gewisser Robin Böhm. Und er wollte auch direkt mit mir 'irgendwas' besprechen. Mein imposter hatte mir davon abgeraten, aber ich hab dann doch mal den Schweinehund besiegt und habe mich mit Robin unterhalten. Daraus startete dann eine Workshop Zusammenarbeit die bis heute anhält.

Was ist deine schönste Erinnerung an einen Workshop?

Es gibt viele!
Super finde ich spontane ausrufen wie "Waaaaas! Jetzt hab ich das verstanden!"
Oder:
"Das ist ein super Tip!"
After hour Momente finden oft am Kicker Tisch statt.
David Müllerchen

David Müllerchen

Google Developer Expert
Webentwickler und ein neugieriges Spielkind

Angular.DE

Twitter Blog Github